Hochzeitsbaum, eine alte Tradition!

Glauben Ihr an Symbole? Wenn ja, dann bieten wir euch am Ihren Hochzeitstag diese alte Tradition zu folgen und ein kleines Bäumchen zu pflanzen.
Der Hochzeitsbaum ist ein ideales Geschenk zur Hochzeit, das Sie für immer an diesen unvergesslichen Tag erinnern wird.

Manche fragen sich bestimmt wieso es ein Symbol ist? Der Baum symbolisiert die Entwicklung der Ehe, die Zukunft zur zweit!
Das Bäumchen wächst von Jahr zu Jahr und mit dem Baum wächst auch die Ehe, dass heißt unter der Schützenden Baumkrone soll die Ehe stark und glücklich verlaufen. Und natürlich könnten sie auch nach dem pflanzen des Bäumchen es immer wieder finden auch nach Jahrzenten, um seine Entwickelung zu beobachten dank der Urkunde mit allen Angaben zum Baum, inklusive Standort.

Sie haben Schwierigkeit ein Baumarten zu wählen? Dann empfählen wir Ihnen den Apfelbaum. Der Apfelbaum Symbolisiert die Liebe und die Ehe. Seine weißen Blüten sind im Frühling ein Geschenk der Natur, um die Liebe und das Erwachen neuen Lebens zu feiern. Man sagt, dass der Apfelbaum das Sinnbild der Liebe und Fruchtbarkeit ist und das Zuwerfen eines Apfels seit vielen Jahren ein Zeichen der Zuneigung ist.

Natürlich, können Sie wieder einen Baum pflanzen, wenn Ihr erstes Kind geboren wird.